Anzeige
Topthemen
Foto: Alexander Demianchuk/TASS/dpa
Wirtschaft
Digitalisierung

Stromfresser Bitcoin

Die digitale Währung braucht enorme Rechenleistung – und überholt deshalb beim Energieverbrauch bereits ganze Staaten. Ökostrom soll jetzt die CO2-Bilanz retten.
07.12.17, Joachim Wille 0
Foto: Liimit/Fotolia
Meinung
Video-Kommentar

Schicksalsfrage Klimawandel

Selbst aus dem Wirtschaftsministerium kommt neuerdings die Botschaft: Das Abschalten von Kohlemeilern ist gut für die Versorgungssicherheit. Und die Zeichen, dass ein schneller Kohleausstieg nötig wäre, um den Klimawandel aufzuhalten, sind überdeutlich. Meint es Angela Merkel mit dem Klimaschutz wirklich ernst? Ein Video-Kommentar von Chefredakteur Jörg-Rainer Zimmermann.
30.11.17, 0
Topthemen
Foto: picture alliance/Guido Kirchner/dpa
Wissen
Gerichtsverfahren

Klimakläger nimmt erste Hürde

Ein Gericht hat entschieden: Die Klage von Saúl Luciano Lliuya gegen RWE ist grundsätzlich zulässig. Nun muss der Andenbauer zeigen, welche Mitschuld der deutsche Energiekonzern am Klimawandel in seiner Heimat trägt.
01.12.17, Tim Altegör 1
Foto: Roland Horn
Politik
Interview

„Deutschland kann nicht Energiewendeland sein und Kohleland bleiben“

…sagt Patrick Graichen, Chef des Berliner Thinktanks Agora Energiewende. Mit neuen Studien macht er sich für einen ambitionierten, aber am Möglichen orientierten Kohleausstieg stark.
30.11.17, Interview: Jörg-Rainer Zimmermann 0
Rubriken
COP23 in Bonn
… sagt der Ökonom und Klimaforscher Ottmar Edenhofer. So könne auch der Kohleausstieg gelingen. Damit ärmere Länder mitmachen, müsse aber mehr Geld fließen.
Windkraft-Auktionen
AKTUALISIERT: Erneut konnten sich bei den Ausschreibungen für Wind an Land fast ausschließlich Bürgerenergiegesellschaften durchsetzen. Der Preis ist nochmals gesunken. Die Bundesnetzagentur hat darauf nun reagiert und für 2018 den Höchstpreis nach oben korrigiert.
Energiesystem
Der Einsatz von erneuerbarem Gas kann in einem CO2-freien Energiesystem erhebliche Kostenvorteile bringen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Untersuchung. Dafür braucht es allerdings mehr erneuerbare Energien – und passende Rahmenbedingungen.
Video-Kommentar
Ewigkeitskosten der Kohle, Atommüll-Dilemma, fehlende Aufklärung durch die Bundesregierung – obwohl konventionelle Energieträger jährlich mit Milliarden aus dem Staatshaushalt gefördert werden, glauben noch immer viele Menschen dieses Landes daran, dass Erneuerbare die eigentlichen Subventions-Profiteure sind. Ein Ammenmärchen. Video-Kommentar von Chefredakteur Jörg-Rainer Zimmermann.

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 12 / 2017

COP23: Keine Zeit zum Zögern

Bisherige Ausgaben »

Neuester Partner

Das Test-Portal für nachhaltige Kapitalanlagen.
Lernen Sie unsere Partner kennen »

Bücher

Das fossile Imperium schlägt zurück

Alle Bücher »

Termine

  • 09.01.18 bis 11.01.18

    Seminar Grundlagen der Windenergie

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 09.01.18

    Seminar Verträge für Einkauf und Instandhaltung

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 10.01.18 bis 12.01.18

    Seminar Grundlagen Kaufmännische Betriebsführung

    Bundesverband WindEnergie e.V.

Social Media

Anzeige
Anzeige