Anzeige
Windenergie-Jahresbilanz

Klima- und Ausbauziele in Gefahr

Der Bau neuer Onshore-Windenergieanlagen in Deutschland bleibt weiterhin hinter den für die Klimaziele nötigen Mengen zurück. Auch die starken Unterschiede bei der regionalen Verteilung bleiben bestehen. Branchenvertreter fordern schnelle Maßnahmen für den Produktionshochlauf.

18.01.23, Michael Hahn 0
Topthemen
Foto: Agora Verkehrswende
Politik
Ein Jahr Ampel-Koalition

„Einfach ein verlorenes Jahr“

Die bisherige Bilanz der Ampel-Koalition falle beim Klimaschutz im Verkehr ernüchternd aus, sagt Wiebke Zimmer von Agora Verkehrswende. Viel hänge nun davon ab, was im Frühjahr im angekündigten Klimaprogramm steht.
17.01.23, Interview: Tim Altegör 0
Foto: Öko-Institut
Politik
Ein Jahr Ampel-Koalition

„Was geplant ist, kann große Wirkung entfalten“

Im Wärmesektor habe die neue Regierung viel auf den Weg gebracht, sagt Veit Bürger vom Öko-Institut. Ob es am Ende die Wärmewende wirklich voranbringt, entscheide sich aber erst mit der konkreten Ausgestaltung.
17.01.23, Interview: Tim Altegör 0
Topthemen
Foto: picture alliance/dpa/DEME Group
Wirtschaft
Jahresbilanz

Offshore-Windenergie nimmt nur langsam Fahrt auf

Nach einem Jahr mit Null-Ausbau hat die Windenergie auf See in Deutschland 2022 wieder leicht zugelegt. Angesichts der erhöhten Ausbauziele fordert die Branche den Aufbau neuer Fertigungskapazitäten und stabile Rahmenbedingungen.
16.01.23, Michael Hahn 0
Foto: Hauke-Christian Dittrich/picture alliance
Wissen
Energieversorgung

Flüssiggas als Klimarisiko

Die Bundesregierung setzt im großen Maßstab auf den Import von LNG, um die gestoppten Erdgaslieferungen aus Russland zu kompensieren. Damit gehen allerdings deutlich höhere Treibhausgasemissionen einher, warnt eine Studie.
09.01.23, Joachim Wille 0
Rubriken
Ein Jahr Ampel-Koalition
Wolf-Peter Schill vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung sieht die Ampel-Koalition klimapolitisch auf einem guten Weg. Er setzt darauf, dass die aktuelle Energiepreiskrise den Umstieg von fossilen Brennstoffen auf Erneuerbare beschleunigt.
Interview
… um die deutschen Ausbauziele im Windsektor zu erreichen, sagt WPD-Vorstand Hartmut Brösamle. Doch CEO Gernot Blanke ist zuversichtlich, dass das Erneuerbaren-Geschäft weltweit nicht aufzuhalten ist.
US-Experiment
Bei einem Experiment zur Kernfusion ist es US-Forschern erstmals gelungen, mehr Energie zu erzeugen, als zuvor in das System hineingesteckt wurde. Fachleute auf der ganzen Welt sehen darin einen Meilenstein auf dem – weiterhin noch langen – Weg, die Fusion als klimafreundliche Energiequelle zu erschließen.
Kolumne
Den Fokus richtig setzen – besser mit aller Kraft Gas und Strom einsparen, als um den Weiterbetrieb der Atomkraftwerke zu streiten.

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 01 / 2023

Das System läuft heiß - Krise und Reformbedarf an den Energiemärkten

Bisherige Ausgaben »
Anzeige

Termine

  • 01.02.23 bis 02.02.23

    HyVolution - The European Hydrogen Event for Energy, Industry and Mobility

    Paris Expo Portes de Versailles - organised by GL Events
  • 07.02.23 bis 08.02.23

    WebSeminar: Erkennen und Vermeiden von Schäden an WEA

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 09.02.23 bis 10.02.23

    12. Kongress Klimaneutrale Kommunen

    Solar Promotion GmbH
Anzeige