Ausschreibungen

Steigende Preise bei Onshore-Wind

Die dritte Ausschreibungsrunde für Windenergie an Land war leicht überzeichnet, alle zugelassenen Projekte haben einen Zuschlag erhalten. Der Preis ist nochmals gestiegen.

17.08.18, Michael Hahn 0
Topthemen
Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
Meinung
Kommentar

Chefsache Netzausbau

Die Bundesregierung will den Ausbau der Stromtrassen beschleunigen, seit heute gibt es dazu einen Aktionsplan. Die Bürgerbeteiligung könnte damit beschnitten werden - ansonsten klingt vieles sehr vertraut.
14.08.18, Kommentar von Jörg-Rainer Zimmermann 0
Video-Kommentar

Energie- und Verkehrswende gehören zusammen

Der Abgas-Skandal erschüttert noch immer die deutsche Autoindustrie. Trotz Maßnahmen wie Software-Updates und drohenden Fahrverboten ist eine nachhaltige politische Lösung des Mobilitäts-Problems jedoch nicht in Sicht.
Topthemen
Foto: Carmen Jaspersen/dpa
Wirtschaft
Windindustrie

Stellenabbau bei Enercon

Die Auftragslage für Windkraftanlagen in Deutschland ist stark rückläufig. Der Hersteller Enercon hat jetzt angekündigt, Zulieferverträge zu reduzieren. Dadurch verlieren über 800 Beschäftigte ihren Job.
03.08.18, Michael Hahn 0
Foto: Geomar/Jan Steffen
Wissen
Interview

„Es könnte ein Hitzesommer wie 2003 werden“

Europa ächzt unter einer Hitzewelle. Dem Klimaforscher Mojib Latif zufolge hat der Klimawandel zur Dramatik der Waldbrände in Griechenland und Schweden beigetragen.
31.07.18, Interview: Joachim Wille 2
Rubriken
Änderung Atomgesetz
Reststrommengen, die durch den Atomausstieg anfallen, dürfen auch auf Meiler im Netzausbaugebiet übertragen werden. Das könnte weiter für Netzengpässe im Norden sorgen. 2017 hat die Abschaltung von erneuerbaren Energien dort einen dreistelligen Millionenbetrag verursacht.
VW-Halbjahresbilanz
VW hat seinen Umsatz im ersten Halbjahr 2018 deutlich gesteigert. Im zweiten Halbjahr dürfte es wegen strengerer Abgastests für den Konzern schwieriger werden. Technische Nachrüstungen für dreckige Diesel lehnt die VW-Spitze aber weiterhin ab.
Studie
Der Photovoltaikmarkt in Indien boomt. Klimatische Bedingungen und hoher Preisdruck haben jedoch starke Auswirkungen auf Leistung und Qualität der Anlagen, warnt eine Studie.
Video-Kommentar
Die Kohle-Kommission könnte Deutschland etwas politische Glaubwürdigkeit zurückgeben. Doch letzten Endes müsste dafür die Bundesregierung ihre Geht-nicht-Rhetorik aufgeben, die bereits Folgen hat.

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 08 / 2018

Wir müssen leider draußen bleiben – Von Fahrverboten zum sauberen Verkehr

Bisherige Ausgaben »

Bücher

Peak - Von ökologischen Grenzen und nachhaltigen Perspektiven

Alle Bücher »

Termine

  • 21.08.18 bis 23.08.18

    Seminar Genehmigung von Windparks

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 28.08.18 bis 29.08.18

    Seminar Schadensanalysen und Umgang mit Schäden an Windenergieanlagen

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 28.08.18 bis 30.08.18

    Brazil Windpower 2018– Conference & Exhibition

    Deutsch-Brasilianische Industrie- und Handelskammer

Social Media

Advertorial