Stromkosten

Ökostrom als Billigmacher

Endkunden sparten seit 2011 laut einer Studie rund 70 Milliarden Euro gegenüber einem Elektrizitätssystem ohne Wind und Solar. Nutznießer ist allerdings vor allem die Industrie.

15.10.19, Joachim Wille 0
Topthemen
Foto: Jens Büttner/picture-alliance/dpa
Wirtschaft
Mögliche Firmenübernahmen

Windbranche im Umbruch

Die Gerüchtewelle zu Übernahmen in der Windbranche rollt, beim Windradbauer Nordex und dem Projektentwickler PNE wird es konkret – während andere Branchengrößen Stellen abbauen.
10.10.19, Tim Altegör 0
Video

Die Schülerstreiks zeigen Wirkung

Kurz vor der Europawahl ging die „Fridays for Future“-Bewegung wieder auf die Straße – und nach dem Wahlerfolg der Grünen bekommt sie auch aus der Regierungskoalition immer mehr Gehör. Eine Folge könnte sein, dass ein CO2-Preis eingeführt wird. Das fordern Experten wie der Klima-Ökonom Ottmar Edenhofer schon lange.
Topthemen
Foto: Silke Reents
Politik
Energiepolitik

Regierung beschließt ihren Klimaplan

Die Große Koalition hat ihr Klimaschutzprogramm sowie ein Klimaschutzgesetz verabschiedet. An vielen Punkten entzündet sich gravierende Kritik: Im Gesamtbild zeichnet sich ab, dass nach 2020 auch das Klimaziel für 2030 verfehlt wird.
09.10.19, Tim Altegör 0
Foto: Reinhard Dirscherl/picture alliance/imagebroker
Wissen
Klimawandel

Nächste Warnung vom IPCC

In seinem Sonderbericht zu Meeren und Eisgebieten macht der Weltklimarat nochmals deutlich, wie gravierend die Folgen der Erderwärmung bereits sind. Doch ohne Kurswechsel kommt es noch viel schlimmer.
25.09.19, Tim Altegör 0
Rubriken
Interview
… sagen die beiden Fridays-for-Future Aktivistinnen Pauline Daemgen und Ragna Diederichs über die Klimaschutz-Vorschläge der Bundesregierung. Aus ihrer Sicht hat die Große Koalition damit ihre Autorität als ernst zu nehmende Krisenbewältigerin verspielt.
CO2-Budget
Ölsande, Flüssiggas, Tiefsee-Bohrungen: Eine Studie zeigt, wie große Öl- und Gasfirmen mit ihren Investitionen die internationalen Klimaziele unterlaufen. Damit gehen sie auch finanziell ein hohes Risiko ein.
Wind im Wald
Die Nutzung von Windenergie in Wäldern ist umstritten, vor allem forstreiche Bundesländer setzen aber darauf. Eine aktuelle Analyse gibt einen Überblick, wie viele Windräder sich bereits über Bäumen drehen.
Gastbeitrag
Die industrienahe Lobbyorganisation „Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft“ hat im Rahmen einer Kampagne „12 Fakten zum Klimaschutz“ veröffentlicht. Energieexperte Volker Quaschning unterzieht alle Punkte einem Faktencheck.

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 10 / 2019

Wollen wir's platzen lassen? Die Regierung scheitert beim Klimaschutz

Bisherige Ausgaben »

Bücher

Energiewende verstehen: Die Zukunft von Autoverkehr, Heizen und Strompreisen

Alle Bücher »

Termine

  • 22.10.19 bis 23.10.19

    Seminar Regionalplanung, Flächennutzungsplanung und Bebauungspläne bei Windprojekten

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 22.10.19 bis 23.10.19

    Konferenz Wind-to-X: Sektorenkopplung mit Windenergie

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 22.10.19 bis 23.10.19

    FVEE Jahrestagung

    Forschungsverbund Erneuerbare Energien (FVEE)
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Advertisement

Anzeige